DIY: Rosen-Körperpuder

Im Moment bin ich ganz den Rosen verfallen, ich liebe einfach ihren Duft. Gleichzeitig habe ich nach etwas Erfrischendem für die, teilweise recht schwülen Tage in Wien gesucht. Was bietet sich da besser an als Körperpuder? Sich Boudoir-Style mit duftendem Körperpuder einzustäuben hat doch etwas so schön Altmodisches. Da komme ich mir gleich wie eine Lady aus einem 40er Jahre Film vor. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Puder Feuchtigkeit aufsaugt, super also, wenn man durch die sommerlichen Temperaturen ins Schwitzen gerät. Und der zarte Duft bleibt so länger auf der Haut. Noch etwas: Dieser Puder kommt gänzlich ohne Talkum … DIY: Rosen-Körperpuder weiterlesen